Sale / Cocooning im Spätsommer mit Urbanara

Und es ist wieder passiert! Vor Kurzem schon wollte ich mich einem ganz anderen Beitrag widmen – zack – da flatterte eine Sale-Ankündigung herein und ich verlor mich im Befüllen meines virtuellen Einkaufswagens. Das Konto zu schonen erwies sich rückblickend als clever, denn bei diesem Sale werde ich wohlmöglich nicht widerstehen können. Während ich mich heute Nachmittag noch auf das spätsommerliche Wochenende gefreut habe, setzte beim Anblick von preisreduzierten Decken, Bettwäsche und Teppichen von Urbanara ein Instant-Cocooning-Drang ein.

Schön finde ich insbesondere beim Interior-Sale, dass man in der Sommerware auch immer Herbst/Wintertaugliches finden kann. Dezentes Greige und Akzente in leuchtendem Orangerot, die von saisonalem Gewächs – wie Hagebutte, Lampignonpflanze oder Ilex – aufgegriffen werden, sind ganz nach meinem Farbgeschmack.

Meine Priorität bei diesem und kommenden Einrichtungssales: Ein flauschiger Wohnzimmerteppich für warme Füße und alles, was das Bett zum absoluten Wohlfühlort krönt.

Nicetohave-Mag-Urbanara-Sale-Teppich-Herbst-2016-Interior-Interiorblogger

Kissen Cambra mit Ökotex-Siegel

Teppich Skjern aus Baumwolle mit Care & Fair Label

Kaschmirdecke Foligno mit Ökotex-Siegel

Vase Nakur made in Portugal

Bettwäsche Izeda made in Portugal

Dutschtuch Kotra aus Leinen und Baumwolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *