Outfit / Trench Traum

Sommer Must-Haves? Inzwischen interessieren mich Trends weniger als zeitlose Klassiker, die man jährlich aufs Neue zum Saisonstart hervorholen kann. Einige dieser Evergreens bereichern meinen Kleiderschrank inzwischen aus zweiter Hand. Die Aigner Cybill Tasche zum Beispiel (Mädchenflomarkt). In die passt Krimskrams, aber auch das MacBook. Sie begleitet mich daher nun sowohl in Freizeit als auch Job. Oder die Lauren Flats von Chloé (Vestiaire Collective). Die Ballerinas mit dem Muschelsaum sind aus dem Chloé Portfolio kaum mehr wegzudenken und wann immer ich das Design in Zeitschriften sehe, erlebe ich einen Moment der Freude über mein eigenes Paar.

Gelegentlich kommen auch neue Teile, um zu bleiben. Wie der knielange Trenchcoat aus Biobaumwolle* (GOTS) von Maas Natur. Zwar bin ich von einer Capsual Wardrobe noch weit entfernt (dafür müssen noch einige Kleiderkreisel-Verkäufe stattfinden!) – der Trench als Kombinationswunder hätte aber einen Platz in jeder bewusst reduzierten Sommergarderobe verdient. Ob zu Ballerinas, hohen Hacken oder Sneaker – ein Trenchcoat passt eben immer.

Kürzlich auch in meinen Kleiderschrank eingezogen ist das Kaftan Kleid* von Studio Jux aus GOTS zertifizierter Baumwolle. Ich stelle immer wieder fest: In Midilänge an Armen und Beinen fühle ich mich am wohlsten. Genau solche Teile sind es,  die dann von mir immer und immer wieder getragen werden. Ich hoffe, dass mein Kleiderschrank irgendwann nur noch aus solchen Kleidungsstücken besteht. Dann heißt es: Kleiderschrankleichen? Nein! #30wears? Ja!

Über die Labels

Maas Natur – Das Familien geführte Unternehmen stellt ökologische und soziale Verantwortung, Gesundheit und Qualität in den Mittelpunkt seines Handelns. Maas Natur ist IVN zertifiziert und informiert darüber hinaus seiner Webseite sehr umfassend über jegliche soziale und ökologische Aspekte seiner Produktion. Mehr über Maas Natur findet ihr auf Nicetohave Mag hier.

Studio Jux – Designt in Amsterdam, genäht in Nepal in eigener Fabrik. Unter Handshake erfahrt ihr auf der Webseite, wer euer Studio Jux Lieblingskleidungsstück genäht hat. Mein Kleid wurde von Jyoti gefertigt. Im Studio Jux Onlineshop könnt ihr neben dem eigenen Label auch andere Fair Fashion Brands shoppen. Besonders User freundlich finde ich, dass man sich vegane Mode sortiert anzeigen lassen kann!


Transparenz: Die mit einem * gekennzeichneten Kleidungsstücke wurden mir für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag enthält damit (unbezahlte) Werbung.