Interior / Wallhangings made in Deutschland 

Eigentlich freue ich mich aktuell noch über jede Minute, die man ohne Sturm und Regenfall draussen verbringen kann. Die Nachmittage finden im Wald, in befreundeten Schrebergärten oder auf dem Spielplatz statt. Gegessen wird auf dem Balkon. Nur geschlafen wird drinnen. Es mag an diesem unbeständigen Sommer liege , dass trotz allen Draussen-zu-Hause-Seins ich mich dennoch gerade wieder und wieder auf Teppiche und Wohntextilien schielend erwische. Die ständige Schlecht-Wetter-Befürchtung scheint bei mir gerade ein spätsommerliches Cocooning auszulösen und den Wunsch aufkeimen zu lassen, die eigenen vier Wände so gemütlich wie möglich zu gestalten. Dabei schaue ich nicht nur nach Zierde für den Boden, sondern auch für die Wand.  Makramees und Wallhangings, diese skurrilen Dinger mit hippie-eskem Gemütlichkeitsfaktor, sind hier genau das Richtige. Schon öfter liebäugelte ich mit Makrames – der Mann intervenierte immer vehement.

Mit Fair Knotted habe ich nun ein neues Label aus Hannover entdeckt, das meinen Wunsch nach Textil auf der Wand erneut aufleben lässt.


Gerne scrolle ich mich auch durch den Onlineshop des Berliner Labels Studio Hammel. „Ausverkauft“ steht dort unter den meisten Unikaten allerdings warnend, was bei bei mir eine gewisse Nervosität freisetzt jetzt doch schnell noch zuzugreifen.


Ein rundes Wallhanging von Ambacht Design findet sich schon bei mir zu Hause – die neusten Designs dürften aber auch noch einziehen!


Was sagt ihr zu der außergewöhnlichen Wanddekoration? Habt ihr auch schon ein Makramee an den eigenen vier Wänden hängen? Ich freue mich über eure Label-Tipps in den Kommentaren!

Win-Win-Situation

Einem Dekofaible, dem sich Pauline zunehmend verschreibt, sind die guten, alten Topfpflanzen. Ob bestückt mit Sukkulente oder Rankengewächs, ob  mitten im Raum oder vor einer farbigen Wand baumelnd – ein geknüpfter Planthanger darf im heimischen Dschungel nicht fehlen!

Für alle die bereits fleißig pflanzen haben wir ein kleines Schmankerl: Gemeinsam mit fair knotted verlosen wir einen Pflanzenhänger vom Modell Sahar. Teilnehmen ist easy-peazy:

1) Hinterlasst uns einen Kommentar unter diesem Beitrag.

2) Liket oder folgt Fair Knotted auf Facebook und/oder hier auf Instagram, wenn ihr über neue Produkte auf dem Laufenden sein wollt!

Teilnahmebedingungen // Verlost wird ein Pflanzenhänger Sahar von Fair Knotted. Das Gewinnspiel endet am Freitag, den 18. August 2017, um 12:00 Uhr. Der/die Gewinnerin wird per E-Mail benachrichtigt. Der Pflanzenhänger wird der/dem GewinnerIn postalisch zugestellt. Teilt der/die GewinnerIn innerhalb von 14 Tagen nicht ihre/seine Adresse an hi@nicetohavemag.de mit, verfällt der Gewinn. TeilnehmerInnen unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis der Eltern. Das Gewinnspiel gilt nur für TeilnehmerInnen mit Wohnsitz bzw. Postadresse in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.