Outfit / Alltagslook mit Herz

NicetohaveMag_ChuckTaylor_ladiesindenim_Realfakestudios_Superjeansofsweden_bluejeans_Converse_Commedesgarcons

Als kleiner Zwischenruf aus dem Urlaub gibt es heute ein Outfit, das mit Bluejeans, Sweatshirt und Chucks alltäglicher kaum sein könnte. Die Besonderheit des Alltagslooks liegt im (durchaus plakativen) Herzdetail:

Die Chucks habe ich vor zwei Jahren bei meinem ersten Besuch im Voo Store in Berlin gekauft und erfreue mich noch immer an dem Herzprint, welche sie in Kollaboration mit Comme des Garçons Play tragen. Der Pullover (Real Fake Studios, 75 Euro) überraschte mich zum Muttertag – überrascht in dem Sinne, dass ich den Mann mehrfach und penetrant darauf hinwies, wie charmant doch ein Liebesgruß in einer solchen Bekleidungsform daher käme. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber auf mich übt ein graumelierter Pullover einen Instant-Entspannungseffekt aus.

Kombiniert zur lose sitzenden Jeans von Superjeans of Sweden* (produziert in Portugal ab 150 Euro) und der zum Rucksack umfunktionierbaren Totebag von Freitag* (98 Euro) ist dieses Outfit bestens geeignet für   unsere derzeitige Tagesgestaltung: Streifzüge durch geliebte Stadtteile und Entdecken neuer Cafés (wie dieses hier) am Vormittag, Spielplatzabenteuer am Nachmittag.

Ich liebe unsere aktuelle Lebenssituation und genieße jede Minute der Zwei- und Dreisamkeit. Und das – finde ich – darf man auch mal ganz offensichtlich zur Schau tragen.

NicetohaveMag_Superjeansofsweden_bluejeans_ladiesindenim_Realfakestudios_Converse_Commedesgarcons NicetohaveMag_Realfakestudios_Converse_Commedesgarcons_Superjeansofsweden_bluejeans_ladiesindenimNicetohaveMag_bluejeans_Realfakestudios_Superjeansofsweden* als PR-Sample zur Verfügung gestellt