Feelgood / Beauty Treatment: Oh, so soft skin!

Was muss unsere Haut im Winter nicht alles über sich ergehen lassen: Das (zu) heiße lange Duschen gegen die Kälte, die trockene Heizungsluft und die fehlenden wohltuenden Sonnenstrahlen. Es muss Ewigkeiten her sein, dass die Wärme uns dazu verführt hat, wieder einmal ein bisschen mehr Haut zu zeigen. Doch während Sporteinheiten, eine gründliche Gesichtspflege und selbst die ausgiebige Haarpflege fast täglich auf dem Programm stehen, wird die Hautpflege im Winter fast vollständig vernachlässigt.

nicetohave_mag_spa_Feelgood_Aspria
Nicetohave_Spa_Aspria

Für mich ist eine tolle Haut das Schönheitsideal. Noch vor langen Beinen, vollen Lippen oder einem definierten Bauch. Ich liebe eine reine, gepflegte Haut. Eine, die frisch aussieht, sich weich und glatt anfühlt und das am besten ohne viel Schnickschnack und bitte ohne Chemiekeule.

Pflege und Verwöhnzeit stehen neben meinem regelmäßigen Workout im Aspria nun auch auf meiner To-Do-Liste: Wohl das schönste Ritual, jetzt wo doch auch der Frühling näher rückt und man vorbereitet sein möchte, für T-Shirt-Wetter, Sandalen-Saison und Beinfreiheit.

nicetohave_mag_spa_Feelgood_Aspria

nicetohave_mag_spa_Aspria

Manchmal muss man sich einfach etwas gönnen. Eine entspannende Zeit, die man sich schenkt. Für sich ganz allein. Und seine Schönheit. Und um genau so ein Beauty Treatment soll es hier gehen. Denn für eine zarte und ebenmäßige Haut gönne ich mir im Spa-Bereich die entspannende Softness Anwendung aus der Pflegeserie Ligne St. Barth, um meine winterraue Haut wieder versöhnlich zu stimmen: eine Körperpeeling-Massage mit Kokosnuss-Öl, Papaya- Mousse und karibischem Seesand. Die nährstoffreichen Zutaten, die frisch angerührt werden und die Haut erfrischen, vitalisieren und fast schon nach einem leckeren Sommer-Smoothie klingen. Die Fruchtenzyme der Papaya und der feine Seesand entfernen abgestorbene Hautschüppchen, Kokosnuss-Öl pflegt die Haut nachhaltig und verwöhnt mit wertvollen Nährstoffen. Eine 40-minütige Reise zu einer karibischen Insel, ein Geruchs- und Wohlfühlerlebnis, das mich noch lange durch den Tag begleiten wird.

nicetohave_mag_spa_Aspria

Treat yourself! Ihr habt es euch verdient. Weil es eine gute Woche war, oder ein ganz mieser Tag. Weil wir jeden Tag unser Bestes geben, oder einfach so. Eigentlich sogar ohne jeden besonderen Grund.

Nicetohave_Mag_Spa_Aspria

Nicetohave_Mag_Spa_Aspria